Willkommen in Hévíz


Wir freuen uns über Ihr Interesse an der Tourismusseelsorge am Balaton. Der See von Hévíz und die Thermalbäder wirken Wunder, die Natur vor Ort und am Balaton lässt das Herz aufgehen und die Seele erholt sich bei guten Gesprächen, menschlicher Nähe und gemeinsamen Gottesdiensten mit anschließendem Kirchen-Café.

Vielleicht interessiert Sie das Eine oder Andere, was in unserer Gemeinde geschieht. Gerne verweisen wir dafür auf unsere Info Briefe.

Auf zwei kommende Ereignisse möchten wir besonders hinweisen:

1. Auf die geführte Tee-Kräuterwanderung am Samstag, 25. Juni. Treffpunkt vor unserem Kirchenraum in der Hunyadi utca 10 in Héviz. Bitte bei Helga Schellen bis zum 23. Juni anmelden:

E-Mail: Ho.schellen@gmail.com oder Handy: 0049 1577 2884363

2. auf das Sommerfest am 3. Juli in Kehidakustány auf dem Gelände der alten Mühle, Kossuth Lajos u. 53. Um 11 Uhr Freiluft-Gottesdienst, danach gemütliches Beisammensein mit humorvollem Programm! Für das leibliche Wohl ist gesorgt (siehe Info Brief Juni / Juli 2022, Seite 5).

Interessenten für den Bibelgesprächskreis wenden sich wegen Terminabsprachen an die Leiterin, Karola Sanden, Telefon: +36 83 900 045.

Ein schönes Gefühl – der Sommer! Die Natur bietet uns im Sommer ein grandioses Schauspiel an Farben. Daran können wir uns erfreuen, sowohl daheim im Garten, als auch im Urlaub.

„Herr, wie sind deine Werke so groß und viel! Du hast sie Alle weise geordnet, und die Erde ist voll deiner Güter“. So schreibt es der Dichter des Psalms 104, der wohl ähnliche Erfahrungen gemacht hat.

Die Natur, der Sommer und nicht zuletzt auch der Psalmbeter erinnern uns daran und ermutigen uns dazu, uns immer wieder neu begeistern zu lassen, hinzuschauen, wahrzunehmen und die Freude darüber nicht zurückzuhalten. Wir dürfen das Alles genießen, die Zeit langsamer vergehen lassen, mal keinen Terminstress zulassen sondern einfach sich verlieren in einer schönen Blumenwiese, auf einer ruhigen Waldlichtung oder an einer schönen Küste dem Meer zuschauen und zuhören oder einen langen Strandspaziergang machen.

Und dabei den nicht vergessen, der uns das Alles geschenkt und bereitet hat. Und nicht vergessen, unsere Freude darüber weiterzugeben, wie es auch im Psalm 104 heißt: „Die Herrlichkeit des Herrn bleibe ewiglich! Lobe den Herrn, meine Seele! Halleluja!“

Unseren Leserinnen und Leser wünschen wir eine gesegnete Sommerzeit!!

Ihre / Eure  
Rita Mick- Solle, Pfarrerin

und    

Uschi Herbig
stellv. Vorsitzende des KGR     


©  2022  Tourismusseelsorge der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) in Hévíz    |    Impressum    |    Webauftrittt von itp Lanzarote