Willkommen in Hévíz


Wir freuen uns über Ihr Interesse an der Tourismusseelsorge am Balaton. Der See von Hévíz und die Thermalbäder wirken Wunder, die Natur vor Ort und am Balaton lässt das Herz aufgehen und die Seele erholt sich bei guten Gesprächen, menschlicher Nähe und gemeinsamen Gottesdiensten. Wir freuen uns darüber, dass wir nach dem Gottesdienst beim Kirchen-Café uns Miteinander in aller Fröhlichkeit und Ernsthaftigkeit austauschen können.

Vielleicht interessiert Sie das Eine oder Andere, was in unserer Gemeinde geschieht. Gerne verweisen wir dafür auf unsere InfoBriefe.

Der Bibelgesprächskreis kommt donnerstags in unserem Kirchenraum um 15 Uhr zusammen, und zwar am 7. und 21. Oktober. Karola Sanden freut sich über Urlaubsgäste.

Unser „Singkreis der etwas anderen Art“ probt am 4. und am 25. Oktober, jeweils um 15 Uhr im Kirchenraum.

Es ist Herbst. Hoffentlich ein goldener Herbst mit noch etwas Sonne und einigen schönen Stunden im Garten.

Mit dem Gedicht „Herbsttag“ von Rainer Maria Rilke, grüßen wir alle, die am Balaton zu Hause sind und unsere Gäste und wünschen farbenfrohe und besinnliche Herbsttage.

Ihre / Eure

Rita Mick- Solle, Pfarrerin
Pfarrerin

und    

Uschi Herbig
stellv. Vorsitzende des KGR     

   

Herbsttag                  

Herr: es ist Zeit. Der Sommer war sehr groß.
Leg deinen Schatten auf die Sonnenuhren,
und auf den Fluren laß die Winde los.


Befiehl den letzten Früchten voll zu sein;
gib ihnen noch zwei südlichere Tage,
dränge sie zur Vollendung hin und jage
die letzte Süße in den schweren Wein.


Wer jetzt kein Haus hat, baut sich keines mehr.
Wer jetzt allein ist, wird es lange bleiben,
wird wachen, lesen, lange Briefe schreiben
und wird in den Alleen hin und her
unruhig wandern, wenn die Blätter treiben.

                                                Rainer Maria Rilke

©  2021  Tourismusseelsorge der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) in Hévíz    |    Impressum    |    Webauftrittt von itp Lanzarote